zu den Studienreisen zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Tauchreisen zu den Special Event Reisen

Joe Far Tours Reise "Iran mit Ashurafest"

Iran mit Ashurafest

zur Biografie von Prof. Hans Först
Alle Studienreisen anzeigen
Termin: 23.09. - 05.10.2017
Reiseleitung: Prof. Hans Först
Pauschalpreis: ab 2.850 €


BITTE BEACHTEN: Die Reise "Iran mit Ashurafest" ist bereits abgelaufen!

Nach Jahren der Isolation ist der Iran, eines der kulturhistorisch bedeutendsten Länder unserer Erde, für Besucher wieder problemlos bereisbar.

Der Iran war seit jeher Heimat oder Durchgangsland vieler Völker mit reichem kulturellem Erbe. Die Residenzen, Kultstätten und Festungen der Meder, Achämeniden, Parther und Sassaniden sowie deren Felsreliefs geben Zeugnis von der großartigen Vergangenheit des Iran. In den Moscheen, Mausoleen, Palästen und Basaren wird man sich der besonderen Leistungen bewusst, die dieses Land zur islamischen Kultur über Jahrhunderte beigesteuert hat.

Einer der Höhepunkte dieser Reise wird die Teilnahme am Ashura-Fest in der alten Wüstenstadt Yazd. Ashura ist der zehnte Tag des Trauermonats Moharram. An diesem Tag gedenken die Schiiten des Todes des für sie dritten Imam Hussein, eines Enkels des Propheten Mohammed, in der Schlacht von Kerbela. Er gilt als Märtyrer, dessen Ermordung ein einschneidendes Ereignis darstellt. Die Schiiten gedenken dieser Ermordung  mit verschiedenen Trauerfeierlichkeiten.


Fotos :

Zum Fotoalbum: Iran
Iran
Fotos © Dr. Johannes Reinisch
Zum Fotoalbum: Iran Oktober 2012
Iran Oktober 2012
Fotos © Dr. Johannes Reinisch
Zum Fotoalbum: Faszination Iran
Faszination Iran
Fotos © Prof. Hans Först

Reiseberichte :


Die nächsten Reisen von Prof. Hans Först

  • Feste in Osttibet (mit 5 Festen!)

    Tibet war früher bedeutend größer als die heutige autonome Region. Es umfasste im Südosten unter dem Namen Kham große Gebiete, die heute zu den chinesischen Provinzen Szechuan und Yunnan gehören. Nördlich davon schloss sich das tibetische Amdo an. Amdo und Kham waren so unverfälscht tibetisch wie Zentraltibet selbst.

  • Hwange - Savuti - Chobe - Victoriafälle

    Der schwarze Kontinent mit seinen zahlreichen Facetten bietet uns die Möglichkeit auf Entdeckungsfahrt zu gehen.

  • Bhutan

    Sie können drei Tage lang an den Festen in Yongphula und Domkhar teilnehmen und die tief verwurzelte Gläubigkeit der Menschen in ihren schönsten Kleidern miterleben.


Joe Far Tours Reisen GmbH
Otto-Bauer-Gasse 18
A-1060 Wien
Telefon: +43 (0)1 504 13 86
E-Mail: contact@joefartours.com
Internet: www.joefartours.com
Firmenbuch: FN 67039m
Handelsgericht Wien
UID-Nr.: ATU 15479300