zu den Studienreisen zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Tauchreisen zu den Special Event Reisen

« zurück zu den Reiseberichten

Kulturreise Westtibet

Text © Dkfm. E. Zehetmeier

Am Beginn der Reise haben wir den schönen, in einer Gartenanlage gelegenen Norbulinka= Sommerpalast des Dalai Lama in Lhasa besucht sowie die wichtigen Klöster Jokhang, Sera (mit stimmungsvoller Puja-Zeremonie),Gyantse,Shalu und Thashilunpo mit ihren eindrucksvollen Wandmalereien und Skulpturen genau besichtigt. Nach dem imposanten Kloster Sakya (unzerstört aus dem 15. Jhdt.) sind wir weiter nach Westen .Wir besuchten die kleinen Gompas Chiu, Gosul, Chukku, Trugo, Seralung, sowie das eindrucksvollen und unzerstörte Kloster Khojarnat mit seiner Innenausstattung aus dem 11. – 15. Jhdt.

Ein letzter und grandioser Höhepunkt war dann der Besuch der Reste des im 17.Jhdt. untergegangenen Königreiches GUGE in Tsaparang. Der ca. 200 m hohe isoliert dastehende Burgberg mit seinen kleinen Tempeln am Hang und der Befestigung auf der Spitze bot im frühen Morgenlicht in der fremdartigen Sandstein-Canyon-Landschaft einen fast unwirklichen Anblick. In den Tempeln konnten wir im Schein unserer Taschenlampen Originalwandmalereien des 11. – 15. Jhdts. sehen. Die ausführlichen Erklärungen durch Prof.H. Först und die Ergänzungen durch den Reisegefährten Wolfgang L. (ein Fachmann für tibetischen Buddhismus) waren sehr hilfreich und auch notwendig, um ein wenig in die sehr komplexe Bilderwelt des Vajrayana-Buddhismus einzudringen. Im 30 km entfernten Tholing gab es dann nochmals im Weißen und Roten Tempel Wandmalereien von höchster Qualität und überwiegend sehr gutem Erhaltungszustand zu bewundern.

Auf der Rückreise haben wir den mächtigen Shisha Pangma (8.000 m) und seine eisbedeckten Nebenberge im klaren Morgenlicht gesehen. Nach tagelangen Fahrten über holprige Pisten und viele, sehr staubige Straßenbaustellen sind wir dann endlich auf den jüngst fertig asphaltierten Arniko-Highway gestoßen. Vom Tong-Pass führt die atemberaubend angelegte, teilweise aus den senkrechten Felswänden herausgesprengte Straße in kurzer Distanz von der braun-grauen Hochebene mit ihren riesigen Erosionsschuttkegeln 3.000 Höhenmeter steil hinunter in die üppig grüne subtropische Waldregion bis zum Grenzort Zhangmu; diese Schlucht-Fahrt quer durch den Himalaya ist ein Erlebnis der besonderen Art. In Zhangmu, das auf steilstem Berghang klebt und wo die einzige Durchzugsstraße von unzähligen, schwerst beladenen LKWs täglich heillos verstopft ist, wurden unsere 7 Geländewagenfahrer mit den ehrlich verdienten Trinkgeldkuverts verabschiedet. Sie haben uns sicher über anstrengende Pisten 3.200 km durch ihre Heimat Tibet geführt und uns dadurch unvergessliche Eindrücke und schöne Erlebnisse auf dem „Dach der Welt“ ermöglicht.

Soweit es in ihrem Gestaltungsbereich gelegen war, haben unser Reiseleiter Hans und seine tibetischen, sehr kompetenten Begleiter Helen und Chungdak durch unermüdlichen Einsatzdie vielen und z.T. unerwarteten Probleme gemeistert. Ihnen allen möchte ich hier ganz ausdrücklich „Danke“ sagen. Wir hatten insgesamt großes Wetter- und allgemeines Reiseglück. Es bleiben wunderbare Erinnerungen und eine Überfülle von eindrucksvollen Fotos - danz nach Deinem Motto: "Zur rechten Zeit am richtigen Ort zu sein".

« zurück zu den Reiseberichten


Folgende Reisen in diese Region werden derzeit ausgearbeitet:

  • 27.01. - 13.02.2018 / Neujahrsfeste in Osttibet
  • 07 2018 / Feste in Osttibet (letztmals mit Prof. Först!)
  • 07 2018 / Amdo intensiv mit Festen
  • 09 2018 / Kailash

Fotoalben aus dieser Region:

Losarfest in Osttibet
Tibet
Amdo-Kham-Durchquerung
Feste in Zentraltibet
Nomaden & Schamanenfeste
Amdo-Kham-Durchquerung II
Der Heilige Berg Kailas und Westtibet
Tibet overland
Tibet
Westtibet 2008 I
Westtibet 2008 II
Neujahrsfeste 2009 / Dong und Miao
Neujahrsfeste 2009 / Tibeter I
Neujahrsfeste 2009 / Tibeter II
Kulturreise Westtibet - Landschaften und Menschen
Kulturreise Westtibet - Kultur
Zentraltibet 2009 - Landschaften und Menschen
Zentraltibet 2009 - Zeremonien
Zentraltibet 2009 - Maskentanz und Thanka
Ladakhs Changthang
Feste in Ladakh
Neujahrsfeste 10 Dong+Miao
Neujahrsfeste 10 Tibeter Repkong
Neujahrsfeste 10 Tibeter Langmusi + Labrang
Feste Zentraltibet 2010 Tsurphu/Ganden/Talung
Feste Zentraltibet 2010 Lhasa und Umgebung
Feste Zentraltibet 2010 Gyantse/Shigatse/Sakya
Kham 2010 I
Kham 2010 II
Kulturreise Westtibet
Tibet overland 2011
Osttibet 2012
Neujahrsfeste in Osttibet 2017

Alle Reiseberichte aus dieser Region: